Springe zum Inhalt

B E K A N N T M A C H U N G

Besetzung der Schöffen- und Jugendschöffenstellen

Aufruf an alle Bürgerinnen und Bürger der Mitgliedsgemeinden der VG „Wasungen- Amt Sand“

Am 31.12.2018 enden bundesweit die Amtszeiten der in der Strafrechtpflege tätigen Schöffen und Jugendschöffen. Infolgedessen sind im Jahr 2018 Neuwahlen durchzuführen.

Durch die Gemeinden sind Vorschlagslisten zur Schöffenwahl zu erstellen.

Jeder Bürger der Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft (bis auf wenige Ausnahmen), der das 25. Lebensjahr vollendet und das 70. Lebensjahr noch nicht überschritten hat, das Wahlrecht besitzt und seinen Hauptwohnsitz im Bereich der VG „Wasungen - Amt Sand“ hat kann sich für dieses Ehrenamt bewerben.

Bewerbungen können bis zum 30.04.2018 bei der VG “Wasungen-Amt Sand“, Amt 1- Öffentliche Sicherheit & Ordnung, Herr Sauer, Markt 9/11, 98634 Wasungen abgegeben werden. Antragsunterlagen können Sie in der VG „Wasungen – Amt Sand“ oder bei Ihrer jeweiligen Stadt-/Gemeindeverwaltung erhalten.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Sauer, per Telefon 036941/794-12 oder per Mail „ordnungswesen@vg-wasungen.de“ zur Verfügung.

Die Bewerber für das Schöffenamt sollten einen guten Leumund und entsprechende Befähigungen zur Wahrnehmung der Aufgaben eine Schöffen besitzen.

Schilling
Gemeinschaftsvorsitzender

 

>> Interessenbekundung-als-Schoeffe

>> Interessenbekundung-als-Jugendschoeffe